Die ZeTime im Test.
Die ZeTime im Test.

Ein Loch macht den Unterschied. Der Schweizer Smartwatch-Hersteller Mykronoz hat ein Display aufgebohrt, um einer digitalen Uhr mechanische Zeiger zu spendieren. Mit der ZeTime will das Genfer Unternehmen eine Lücke im Smartwatch-Markt schliessen.

Normalerweise arbeite ich für die Zürichsee-Zeitung – in diesem Fall habe ich jedoch eine Ausnahme gemacht. Als Backer der ZeTime auf Kickstarter, habe ich für den Tages-Anzeiger einen Uhrentest umgesetzt.

Zum Test

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.