Das 1 Franken Stadion von Zürich – Was passiert mit dem Hardturm Areal?

Die Immobilien-Investmentgesellschaft Swiss Prime Site offeriert der Stadt Zürich ein neues Fussball-Stadion auf dem Hardturm-Areal. Dafür will sie freien Gestaltungsraum auf dem Areal. Gegenüber Radio Zürisee sagt die Swiss Prime Site nun: Wenn nur das Baufeld C für Wohnungen zur Verfügung steht, wird SPS am geplanten Investorenwettbewerb nicht teilnehmen. Die Stadt Zürich lässt nun für das SPS-Projekt eine kleine Hintertür offen. Auch die Fussballvereine äussern sich erstmals zum SPS-Projekt. Details im Podcast:

Das 1 Franken Stadion von Zürich – Was passiert mit dem Hardturm Areal?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.