Grosse Preisunterschiede bei Grabbepflanzungen

In diesen Tagen beginnen Gärtner auf vielen Friedhöfen mit der Frühlingsbepflanzung der Gräber. Stiefmütterchen, Vergissmeinnicht und andere Blumen spenden Trost, doch nicht überall kosten die Grabbepflanzungen gleich viel.

Aus der Zürichsee-Zeitung vom 28. Februar 2014

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.