Aufzeichnung verboten!

Wäre es nicht praktisch, man könnte die Vorlesung als Podcast zuhause nachhören? Weil die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Luzern keine Podcasts anbietet, haben sich Studierende selbst geholfen und Vorlesungen aufgezeichnet. Die Uni Luzern hat keine Freude daran und verbietet das Mitschneiden von Vorlesungen. Ausserdem wird in diesem Zusammenhang bekannt: Die Uni Luzern hat zuwenig Platz und mietet sich für eine Vorlesung im Luzerner Kantonsratssaal ein. Details und Antworten auf die wichtigen Fragen im Podcast: