NZZ Campus: Studentisches Doppelleben

Studieren wäre ja eigentlich eine Vollzeitbeschäftigung. Trotzdem arbeitet ein Grossteil der Studierenden nebenher für Geld. Doch die Doppelbelastung kann auch Gutes haben. So kann man sich im Job beispielsweise vom Lernen erholen. Ein Podcast produziert für NZZ Campus:

Nachhören hier: Podcast bei NZZ Campus

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.