CampusRadio 3FACH: UNILU – Bald bezahlen alle mehr!

Ab dem Herbstsemester bezahlen Bildungsausländer 300 Franken mehr Semestergebühren. Doch auch alle anderen Studentinnen und Studenten der Universität Luzern müssen bald mit der Erhöhung ihrer Studiengebühren rechnen. Die Studiengebühren sollen laut Karin Pauleweit, Leiterin Hochschulbildung Kanton Luzern, bald um einen dreistelligen Betrag ansteigen – somit sind Studiengebühren über 1000 Franken pro Semester nicht ausgeschlossen. Alle Details im Podcast.

Im CampusRadio diskutieren zu den höheren Studiengebühren:

Karin Pauleweit, Leiterin Hochschulbildung Kanton Luzern (Vertretung für Bildungsdirektor Reto Wyss)

Paul Richli, Rektor der Universität Luzern

Tanja Zunic, Studentenorganisation SOL

Die ganze Diskussion zum Nachhören:

 

Zum Thema: Interview mit Bildungsdirektor Reto Wyss (Sendung vom 26. Juni 2012)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.