CampusRadio 3FACH: Rudolf Stichweh – Das Interview

Ein Mann, ein Titel. Rudolf Stichweh ist Professor für Soziologie an der Universität Luzern. Er verlässt die Uni diesen Sommer und wechselt an die Uni Bonn. Im Interview spricht er über die hochschulpolitische Lage in Luzern, seine persönlichen Luzerner Erfahrungen und beantwortet die Frage, ob es eine absolute Weltgesellschaft gebe.

Das Interview in voller Länge:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.